Archiv für die Kategorie ‘ Kurzgeschichten ’

Eine kleine Weihnachtsgeschichte…;-)

Langsam, mit genüsslichem Blick mustere ich ihn von oben bis unten. Seine rote Jacke glänzt verführerisch. Obwohl ich sonst nicht auf Bärte bei Männern stehe, macht mir seiner absolut nichts aus. Im Gegenteil – sogar seine vollschlanke Figur macht mich an. Vorsichtig schleiche ich los, um ihn nicht zu erschrecken und zur Flucht zu animieren.

[ MEHR... ]

Beobachtungen.

Interessiert stellte er seine Nase in den Wind und nahm Witterung auf. Seinen Augen traute er schon lange nicht mehr. Sie waren im Lauf der Jahre immer schlechter geworden. Natürlich nahmen sie, ganz, wie es bei Beutegreifern üblich ist, noch jede Bewegung wahr, aber ein paar Mal war er schon der falschen Beute hinterher gegangen,

[ MEHR... ]

Ein Einkaufstag.

Wie jeden Donnerstag, so fuhren wir auch an Diesem zusammen ins Einkaufszentrum, um unsere Wochenendeinkäufe zu erledigen und nebenbei noch ein bisschen bummeln zu gehen – meine Schwester und ich. Und wie jeden Donnerstag war es auch heute wieder voll, da wir nicht die einzigen waren, die diesen Tag als ihren Einkaufstag auserkoren hatten. Aber

[ MEHR... ]